mikromec® DpKit

/mikromec® DpKit
mikromec® DpKit2019-04-30T14:43:28+01:00

mikromec® DpKit

Druckprüfgerät für Gas- und Wasserleitungen

Gasleitungsprüfungen gemäß DVGW Regel G469, Methoden B2, B3 und C3, für Hausanschlüsse, PN1 bis PN5 sowie PN16 oder Hochdruck bis 300 bar

  • Prüfergebnisse, auch mit Verrechnung der Temperaturmessungen
  • Erstzertifizierung und Kalibrierung durch DKD/DAkkS
  • Das DpKit für die Gasleitungsprüfung ist ein netzunabhängiges, vollwertiges Prüfsystem im robusten schlag- und  stoßfesten PP-Koffer (IP67)
  • Ohne störanfälligen Strichcode ist das Gerät auch ohne PC über eine vollwertige Kompletttastatur zu bedienen
  • Ihre Messdaten sind sicher – selbst bei leerem Akku. Bis zu 18 Messprotokolle werden im Prüfgerät gespeichert. Optional können die Messdaten mithilfe der Software MMgrafix ausgewertet werden
  • Erweiterbar um den Gas-Prüfbaum-Mini mit frei wähl-/steckbaren Hausanschlussadaptern, Temperatursensor mit Anlegefühler, Messschlauch mit wählbarem Anschluss und regen wasser geschützen Thermodrucker im Tragekoffer

Wasserleitungsprüfungen gemäß W400-2

  • Das DpKit verfügt über eine einfache menügeführte Bedienung sowie eine präzise Druckanzeige während der Prüfung und ist im robusten schlag- und stoßfesten PP-Koffer (IP67) sicher aufgehoben
  • Prüfungsverfahren: Kontraktionsverfahren, Normalverfahren, beschleunigtes Normalverfahren, in allen Druckbereichen und Druckarten
  • Vielfältige Einsatzgebiete: Untersuchungen im Wassernetz, in Versorgungsanlagen, Durchfluss-und Leckmengenmessung, Fernabfrage im Wassernetz, Leck- und Anlagenüberwachung
  • Erweiterbar zur Durchführung von Abwasserleitungsprüfung nach EN1610: +/-400 mbar mit Luft oder Pegelsonden

Die mikromec® Druckprüfgeräte gibt es in drei Ausführungen

In der Standard-Ausführung DpKit, mit integriertem Protokolldrucker DpKit maxi und in der kompakten Ausführung DpKit mini:

MMgrafix Auswertesoftware – Messdaten analysieren, protokollieren und archivieren

  • Software für alle mikromec®-Systeme
  • Für alle Windows®-Betriebssysteme bis Windows® 10
  • Auslesen der Messdaten über Kabel, Bluetooth®, Modem oder Funkmodem
  • Protokollierung mit Messkurven und Projektdaten
  • Auswertung von Dichtheitsprüfungen von Gasleitungen nach G469, G2 mit Prüfergebnissen
  • Auswertung von Dichtheitsprüfungen von Wasserleitungen nach W 400-2, W 101, W4 und EN 805
  • Auswertung von Leistungsmessungen an Hydranten

• Informationsblatt: TECHNETICS-Faltblatt ⇒ PDF [1800 KB]